Gastrofass

ALLE BIERGÄRTEN SIND GLEICH

Zumindest sehen alle irgendwie ähnlich aus. Überall dieselben Biertische mit den kleinen Bänken, auf denen man sich mehr oder weniger freiwillig drängt. Und dann immer daran denken, sich nicht auf das äußerste Ende zu setzen, falls die gegenüberliegende Seite sich gleichzeitig erhebt. Die ganze Angelegenheit ist doch mehr als wackelig und hat immer etwas leicht Ungemütliches. Noch dazu ist der ganze Betrieb nur für schönes Wetter ausgelegt, selbst ein kurzer Schauer ruiniert schnell die Stimmung und vertreibt die Gäste. Es wird also Zeit, eine neue Idee in die Welt der Biergärten einzubringen. Etwas, das nicht nur die genannten Probleme beseitigt, sondern Ihrem Biergarten noch etwas ganz Besonderes verleiht.

Das Gastrofass

Allein schon der Name lässt den richtigen Biertrinker an ein kühles Blondes oder kräftiges Dunkles denken. Aber hier ist nicht nur das Bier im Fass, sondern der Biertrinker gleich mit. Ein Gastrofass ist gebaut wie ein liegendes großes Bierfass. Es besteht aus nordischer Fichte und ist damit auch für die härtesten Witterungsbedingungen gerüstet.

Die eine Seite des Fasses ist offen, die andere bleibt geschlossen. Das Fass hat einen Durchmesser von zwei Metern und kann unterschiedlich lang sein. Im Inneren befindet sich ein mittig angeordneter langer Biertisch, der von einem Ende bis zum Anderen reicht und der fest mit dem Boden verbunden ist. An jeder Seite des Tisches ist eine Bank mit der Wand des Fasses verbunden, die ebenfalls die ganze Längsseite einnimmt. Je nach Länge des Fasses, die bei zwei Metern beginnt, können also mindestens sechs Personen bequem Platz nehmen, bei guten Freunden auch mal mehr.

Aufbau und Aufstellung

Das Gastrofass kann sowohl fertig montiert als auch als Bausatz geliefert werden. Die Wandstärke beträgt über 40 Millimeter, damit ist das Fass auch stärksten Beanspruchungen gewachsen. Die äußere obere Hälfte wird mit Schindeln bedeckt, die ideal das Wasser abweisen. Die nordische Fichte der Bohlen ist strapazierfähig und bedarf nur gelegentlicher Pflege. Zwei Spannbänder halten das Fass zusätzlich in Form. Selbstverständlich sind zwei stabile Fundamenthölzer im Lieferumfang enthalten.

Gastrofässer geben Ihrem Biergarten ein völlig neues Flair. Die Kombination aus Geselligkeit und trotzdem vorhandener Intimsphäre in jedem Fass sorgen für eine ganz besondere Stimmung. Die Fässer aus nachhaltig angebautem Holz sind auch qualitativ ein Hingucker. Und wenn Sie für Ihren Garten auch etwas ganz Besonderes suchen, schauen Sie sich doch mal die Gastrofässer an, auch als Partyfass für den eigenen Garten ist ein Gastrofass der Renner bei Ihren Freunden und Ihrer Familie.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.