Die Bauweise der Kotas

Kotas, egal ob Sie sich für eine Grill- oder Saunakota entscheiden, werden in Ihrem Garten zum Hingucker.

Die Bauform der Kota ist sechs- bis achteckig und macht das Gartenhaus so zu etwas besonderem. Der Platz im Inneren wird mit den nach Außen geneigten Wänden sehr gut ausgenutzt und gibt Ihnen das maximum an Platz.

Da die Kotas komplett aus unbehandeltem Massivholz bestehen, ist ein individueller Farbanstrich nach Ihren Wünschen kein Problem. Der Aufbau der Massivholzbohlen erfolgt schnell, da Wände, Dach und Fußboden bereits vormontiert sind und nur noch zusammengesetzt werden müssen.

Beide Kota Arten haben Ihren Grill und Saunaofen mittig der Kota stehen, sodass alle Besucher einen unverbauten Blick sowie kurzen Weg zu dem Grillgut oder den Ofen haben.

Unsere Grillkotas kommen direkt mit Grill zu Ihnen nach Hause, damit das finnische Grillvergnügen direkt erlebt werden kann. Bei unseren Saunakotas kaufen Sie den für Sie perfekten Ofen dazu. So bekommen Sie den richtigen Ofen für Ihre Saunabedürfnisse. Bei uns haben Sie auch die Möglichkeit eine Grillkota mit entsprechendem Saunaanbau zu kaufen. So haben Sie nicht nur die Möglichkeit in gemütlicher Runde zu grillen, sondern auch entspannt zu saunieren.

Alle Artikel zum Thema:
Kategorien:
Bildnachweis: Titelbild: ©Gartenhaus-King.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.