Baustoffe und Grundformen der Pavillons

Pavillons sind nicht nur in ihrer Form und Aufbauweise variabel, auch die verwendeten Baustoffe unterscheiden sich teilweise stark. In diesem Ratgeber erfahren Sie alles zu den verschiedenen Modellen.

Der Holzpavillon

Ein solider, aus Massivholz gefertigter Pavillon ist mit entsprechender Imprägnierung nicht nur langlebig, durch seinen Naturbaustoff reiht er sich ohne Probleme in das Gesamtbild Ihres Gartens ein. Holzpavillons geben Ihnen Schutz bei Regen und Schatten bei hoher Hitze. Sie sind mit ihm also bestens für die nächste Grillfeier ausgestattet. Sollten Sie die Winde im Herbst stören, ist es bei einigen unserer Modelle möglich, entsprechende Wände zu verbauen. So werden Sie und Ihre Gäste nicht vom Wind gestört. Bei dem Holzpavillon ist der Holzschutz jedoch nicht außer Acht zu lassen, damit dieser Ihnen möglichst lange Freude und Schutz bereitet. Passend dazu haben wir Ihnen in dem Ratgeber „Holzeigenschaften und Pflege“ sowie „Die Imprägnierung Ihres Gartenhauses“ noch mal alle Informationen detailliert erläutert.

Der Aluminiumpavillon

Dieser modern aussehende Pavillon wird ebenfalls fest in Ihrem Garten platziert, damit er Sie vor Regen und Sonneneinstrahlung schützen kann. Hier kommt es jedoch auch auf die Eindeckung an. Es gibt die Möglichkeit diese aus Polycarbonatplatten oder aus Stoff zu machen. Im Vergleich zu einem Pavillon aus Holz, ist die Aluminiumvariante wartungsfreier und auch langlebiger. Sie fügt sich in Ihren modernen Garten perfekt ein und macht Ihre Grillabende perfekt. Um sich abends vor lästigen Mücken zu schützen, haben Sie bei uns die Möglichkeit ein Moskitonetz dazu zu kaufen.

Die unterschiedlichen Grundrisse

Der Pavillon ist sehr facettenreich und bietet für jeden Geschmack den richtigen Grundriss. So haben Sie die Möglichkeit einen offenen Pavillon aus Holz mit vier bis acht Seiten zu wählen. Ob Sie sich für ein Geländer, offene oder doch lieber geschlossene Wände entscheiden – bei uns werden Sie den richtigen Pavillon finden. Auch bei den Aluminiumgestellen ist es möglich eine mehreckige Bauform auszuwählen. Bei uns finden Sie vier bis sechseckige Modelle, welche teilweise auch komplett geschlossen sind und somit zu einem Gartenzimmer werden können.

 

Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.