2. Grundsätzliches

Saunakoten sind autarke Systeme, echte “Schwitzhütten” die im Freien stehen und Wind und Wetter ausgesetzt sind.

Wer die Sauna auf herkömmliche Art betreiben möchte, benötigt keinen Stromanaschluss. Das Feuer wird mit Holzscheiten entfacht. Die Flammen erzeugen neben der Wärme auch Licht. Saunakotas sind also auch ökologisch und tragen zur Energieeinsparung bei.
Wählt man die Feuerung mit Holz, ist der Standort der Kota praktisch überall möglich.

Die modernen Kotas sehen einladend aus und fügen sich harmonisch in jeden Garten.

Es gibt diverse Ausführungen und verschiedene Größen.

Grundformen der Kota

In einer Saunakota genießen Sie die authentisch nordische Atmosphäre. Aber nicht nur die gleichmäßige heiße Wärme ist es, was die steigende Beliebtheit einer Saunakota in unserer Region ausmacht. Das knisternde Feuer, der kräftige Geruch nordischen Holzes aus dem die Kota gefertigt wurde und die Bequemlichkeit der breiten Holzbänke, all das strahlt eine heimelige Gemütlichkeit aus, der sich niemand mehr entziehen kann, der es einmal erlebt hat.

Gerade in den kalten Wintermonaten ist es so gemütlich in einer Saunakota. Allein der Gang durch das kalte Wetter, vielleicht auch den verschneiten Weg zum Saunahäuschen, lässt eine Vorfreude aufkommen, auf das, was man dann erleben wird: Saunieren in seiner ursprünglichsten Form, immer individuell und auch immer anders.

Beratung und Verkauf

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie erreichen uns unter folgender Telefonnummer 05524-8539080. Sie können uns auch gerne schreiben, wir setzen uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Mitteilung nur während unserer Geschäftszeiten beantworten können.

Öffnungszeiten
Wochentag Uhrzeit
Montag 09:00–17:00
Dienstag 09:00–13:00
Mittwoch 09:00–17:00
Donnerstag 09:00–13:00
Freitag 09:00–16:00
Samstag Geschlossen
Sonntag Geschlossen