4. Style

Es gibt nicht die klassische “Schwitzhütte”. Je nach Region, Zeitalter und auch nach dem Geldbeutel wurden Häuser zum Saunieren gebaut. Manchmal auch direkt angelehnt am Haus, oft aber in der freien Natur, an Seen und Bächen, aber nicht weit vom Wohnhaus entfernt. Wichtig war nur: ein Raum, den man mit einer Feuerstelle beheizen konnte und verschieden hohe Sitzgelegenheiten.

Ob klassisch oder modern, futuristisch oder verspielt: die Auswahl an Sauna-Modellen ist heute sehr umfangreich.

  • Wie soll das Saunahaus aussehen?
  • Welcher Style passt in den Garten?

Diese Fragen können nur Sie beantworten, über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Eine Auswahl an verschiedenen Styles ist groß.

Borkasauna

Mit der Gartensauna Borka saunieren in einer absoluten rustikalen Sauna.

Wer es urig mag: Eine Sauna komplett HANDMADE hergestellt, sehr rustikal und sie wird immer nach Bestellung gefertigt. Praktisch ein Unikat. Das Dach hat die Form einer halben Tonne – ein Tonnendach.

Ein fünfeckiges Saunahaus bietet sich für Ecklösungen an. Das Spitzdach ist ein optisches Highlight.

Saunahaus Trontheim 48

Mit 6 Sitz- bzw. 3 Liegeplätzen und einer sonnendurchfluteten Veranda, bietet dieses Saunahaus viel Platz.

Sie sehen, auch die Dachauswahl kann ein Kriterium bei der Auswahl der Sauna sein.

Beratung und Verkauf

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie erreichen uns unter folgender Telefonnummer 05524-8539080. Sie können uns auch gerne schreiben, wir setzen uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Mitteilung nur während unserer Geschäftszeiten beantworten können.

Öffnungszeiten
Wochentag Uhrzeit
Montag 09:00–17:00
Dienstag 09:00–13:00
Mittwoch 09:00–17:00
Donnerstag 09:00–13:00
Freitag 09:00–16:00
Samstag Geschlossen
Sonntag Geschlossen